Page 6

textilieni

FUNCTIONS & FEATURES TThiinssullaatte Breathable Microstructure Coldblack Without Coldblack NON With Coldblack Heating Shell Drying UV protection Sun/UV radiation Sun/UV reflection NON IRON Creased shell With easy care Without easy care NON IRON FINISH NON IRON IRON FINISH Creased shell With NON IRON Without NON IRON finish Shell DuPont™ Sorona® Thermally efficient system Teflflon Dirt and Water repellent Microstructure Shell Teflon® / BIONIC- FINISH® BIONIC-FINISH®ECO BIONIC-FINISH®ECO wurde nach dem Vorbild der Natur entwickelt. „Learning from nature“: Eine hauchdünne kristalline Struktur, schützt das Textil vor Wasser und Schmutz. BIONIC-FINISH®ECO schützt den Menschen und die Natur. DuPont™ Sorona® Sorona®-Fasern aus nachwachsenden Rohstoffen liefern, gegenüber der heutigen Mode, außergewöhnliche Vorteile in ihrer Leistungsfähigkeit. Stoffe, die Sorona® verwenden, sind besonders weich, langlebig und trocknen schnell. Durch den Einsatz von Sorona® dehnen sich die Stoffe angenehm und behalten ihre Form. Die Faser enthält pflanzliche Inhaltsstoffe und ermöglicht hohe Leistungsfähigkeit. DuPont™ Sorona® – abgeleitet aus der Natur. NON IRON Eine spezielle Veredelung macht Hemden und Blusen bügelfrei: einfach waschen, trocknen und anziehen. Im Wäschetrockner sollten diese Textilien nicht übertrocknet und überhitzte Bügeleisen vermieden werden, um die Funktion zu erhalten. Nähte können bei Bedarf leicht gebügelt werden. easy care Diese spezielle Veredelung macht Hemden und Blusen besonders bügelleicht. Um die Funktion zu erhalten, sollten die Textilien im Wäschetrockner nicht übertrocknet und überhitzte Bügeleisen vermieden werden. coldblack® Textilien mit einem coldblack®-Finish bieten einen optimalen Schutz vor Erwärmung durch Sonnenstrahlen, bleiben deshalb fühlbar kühler und schützen zuverlässig vor UV-Strahlung (Minimum UPF 30). Umgesetzt auf Bekleidung bedeutet das, dass der Mensch weniger stark schwitzt, sich dadurch wohler fühlt und leistungsfähiger ist. coldblack® ist eine eingetragene Handelsmarke der Schoeller Technologies AG, Switzerland (laufendes Patent). Caps zum Bedrucken Caps, die mit diesem Logo ausgezeichnet sind, eignen sich besonders gut für die Druck-Veredlung und Bestickung. Die Konstruktion der Caps lässt besonders viel Platz und ermöglicht so eine einfache Veredelung bei optimaler Logo-Präsentation. Atmungsaktivität/Wasserdampfdurchlässigkeit Funktionsbekleidung muss dafür sorgen, dass Schweiß möglichst schnell von der Haut abtransportiert wird und verdunsten kann. Die Wasserdampfdurchlässigkeit eines Materials wird in Gramm pro Quadratmeter in 24 Stunden gemessen (g/m²/24 h). Je höher dieser Wert ist, desto atmungsaktiver ist das Textil. Wassersäule Die Fähigkeit, dem Wasserdruck standzuhalten, ohne dass Feuchtigkeit durch das Material dringt, wird durch die Wassersäule angegeben (mm). Der minimale Standard für Wasserdichtheit liegt bei einer Wassersäule von 1.500 mm. UV-Schutz Textilien mit dem Symbol UV-Schutz zeichnen sich durch einen Sonnenschutz aus, der mit dem einer Sonnencreme zu vergleichen ist. Die Angabe erfolgt in UPF (UV-Schutzfaktor). Diese Angabe besagt, um welchen Faktor sich die Verweildauer in der Sonne ohne Sonnenbrand verlängert und ist damit genauso zu errechnen wie der Lichtschutzfaktor einer Sonnencreme. Versiegelte Nähte Um Eindringen von Feuchtigkeit zu vermeiden, werden Nähte mit einem Tape versiegelt. Versiegelte Nähte sind 100 % wasserdicht. 12 | FUNCTIONS & FEATURES


textilieni
To see the actual publication please follow the link above