Page 23

delikatessena

Exklusiv -Intim-Interview Sie hat sich die Haare streng aufgesteckt. Sie schaut viel jünger aus als vor zehn Jahren. Sie hat ein kleines Haus hinter der alten Mühle, eine große Küche und viel Geschirr. Sie liebt rosa Unterwäsche und trägt Socken mit Tiermotiven. Beim Make-up nimmt sie vorzugsweise das von Rubinstein. Und bei den Düften gibt sie meist der Note von Hermes den Vorzug. Die Kirche besucht sie nur zu wichtigen Anlässen, und ihre Hobbies sind Liebesfilme anzuschauen und Vögel zu füttern. Von Reportagen über sich hält sie wenig und auch sonstige Sehnsüchte bleiben privat. Wie hält es die Dame mit der Kunst? Man geht gerne ins Theater in der Josefstadt. Gelegentlich bekommt sie Besuch von den besten Chocolatiers zwecks Nachhilfeunterricht. Der Star dieser Geschichte ist „Marillie“ – unsere Trüffelmacherin. Wie würde wohl der Spiegel der Königin antworten? „Meine Königin, es gibt viele herrliche Schokoladentrüffeln im Lande. Doch die von Mariellie sind die tausendmal Besten im ganze Land!“ Best. Nr. 55 Knusperhauschen - Holzkassette braun 31 x 9 x 9 cm Sekt piccolo 0,2 lt. – Hofkellerei Fürst Liechtenstein Musikbox mit 4 Weihnachtspralinen Mandel Lebkuchen „ Frohes Fest“ 4 Cherry-Pralinen — 3 Monate haltbar — € 34,90 24


delikatessena
To see the actual publication please follow the link above