Page 333

bueroa

Werbeeindrucke Spotlack Hochglänzende, partielle UV-Lackierung, die gerade auf matten Bezugsmaterialien für ein optisches Highlight sorgt. Details gem. Informationsblatt unter www.geiger-notes.ag/Informationsblatt-Lack.pdf Relieflack Transparenter Hochglanzlack mit einem haptischen Erlebnis, da er durch seine erhabene Struktur nicht nur sichtbar, sondern auch fühlbar ist. Details gem. Informationsblatt unter www.geiger-notes.ag/Informationsblatt-Lack.pdf Prägung Bei einer Farbprägung werden Farbpigmente mittels Hitze und Druck von einer Trägerfolie auf das Produkt übertragen. Dadurch entstehen sehr ansprechende, zumeist dreidimensionale, Effekte. Möglich sind Metall- oder Farbfolien, wobei es gegenüber Druckfarben (z.B. HKS oder Pantone ) nur eine eingeschränkte Farbpalette gibt. Die Blindprägung ist eine Prägung ohne Folie, bei der das Motiv vertieft eingeprägt wird. Bei einigen (thermoreaktiven) Einbänden entstehen damit attraktive Ton-in-Ton-Effekte. Einzelnamensprägung Ein Spezialverfahren der Heißfolienprägung für die Personalisierung mit Einzelnamen. Sie haben die Wahl: gold, silber, schwarz-glänzend oder blind und eine von drei Schriftgrößen. Details gem. Informationsblatt unter www.geiger-notes.ag/Informationsblatt-Einzelnamen.pdf 331


bueroa
To see the actual publication please follow the link above