Page 332

bueroa

Werbeeindrucke Individual-Vorsatz Die Alternative zur Werbeseite bei fest gebundenen Notizbüchern. Das im Digital- druck oder Offsetdruck individuell bedruckte Vorsatzpapier – und auf Wunsch auch das Nachsatzpapier am Buchende – bietet viel Raum für Werbung an prominenter Stelle. Details gem. Informationsblatt unter www.geiger-notes.ag/Informationsblatt-Vorsatz.pdf Siebdruck-Digital Siebdruck-Digital ist nicht nur bei vielen Materialien und Oberflächen möglich, sondern es lassen sich damit auch dreidimensionale Körper, z.B. fertige Bücher mit farbigen Bildern, Schriftzügen und Logos bedrucken. Damit ist der digitale Siebdruck eine attraktive und schnelle Alternative zum klassischen Siebdruck, Prägung und dem Allover-Druck. Der Druck erfolgt in CMYK und/oder weiß. Bei farbigen (nicht weißen) Untergründen nehmen wir eine automatische Weiß-Unterlegung vor. Details gem. Informationsblatt unter www.geiger-notes.ag/Informationsblatt-Siebdruck-Digital.pdf Lasergravur Siebdruck ist das klassische Druckverfahren für Kunststoffe, Kunstleder und alle anderen farbigen und transparenten Materialien, die im Offset- und Digitaldruck nicht zu bedrucken sind. Siebdruck eignet sich in erster Linie für einfarbige und auch mehrfarbige Strichmotive, sofern keine exakte Passergenauigkeit erforderlich ist. Bei der Lasergravur wird von der Materialober- fläche – in der Regel Metalle und spezielle Kunststoffe – mit einem Laserstrahl die oberste Schicht abgetragen (lackierte, beschichtete oder eloxierte Materialien) oder chemisch verändert. So auch bei Edelstahl, bei dem die Lasergravur einen Ton-in-Ton-Effekt ergibt. Die Lasergravur ist besonders für Strichmotive und Text geeignet. Siebdruck 330


bueroa
To see the actual publication please follow the link above