Page 146

arbeitsbekleidungb

Rose-Marie, Produktentwicklerin bei Blåkläder DESIGNED FÜR FRAUEN VON FRAUEN Wie stehen die Dinge zurzeit für Damen in dieser Lesen Sie mehr auf blaklader.com Branche? Wir sehen gerade einen klaren Trend in dieser Branche, wo mehr und mehr Frauen die Arbeit in Handwerksberufen wählen. Das Geschäftsfeld wurde lange durch Männer dominiert, aber es besteht kein Zweifel, dass Frauen, trotz ihrer Minderheit, die selben Möglichkeiten bekommen sollten, wenn es um Arbeitskleidung geht. Was können die weiblichen Endkunden von der Blåkläder Damenkollektion in Zukunft erwarten? Wir arbeiten ständig daran, das Sortiment für alle Handwerksberufe zu entwickeln und auszuweiten und im Hinblick auf Frauen, wage ich es zu sagen, dass wir uns zurzeit in den Startblöcken befinden, verglichen zu dem, was noch kommt. Die Zukunft sieht rosig aus. Zur gleichen Zeit sind wir sehr darauf bedacht, neue Produkte nicht heraus zu schleudern. Wenn ein Produkt eingeführt wird, muss dies gut geplant und bewertet werden. Außerdem muss es alle Anforderungen erfüllen, die erwartet werden, was viel Zeit in Anspruch nimmt. Wie würden Sie Blåkläders Arbeit an der Damenkollektion zusammenfassen? Es ist nicht schön, den ganzen Tag in Kleidung zu arbeiten, die nicht komfortabel ist. Mit der Umsetzung des wichtigen Feedbacks der unglaublichen Frauen in der Branche, wollen wir Produkte produzieren, die den gleichen Komfort und die gleiche Funktionalität liefern, die die Herren schon haben. NEUE DAMEN- KOLLEKTION BIETET CHANCENGLEICHHEIT Es gibt nicht viele Frauen in den Handwerksbetrieben, was sich auch im Angebot der Arbeitskleidung wieder spiegelt. Unser Motto „richtig gekleidet, sicher und gutaussehend, von Innen nach Außen“ macht keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Deswegen investieren wir nun groß in die Produktentwicklung, was den Arbeitstag für Frauen sicherer, leichter und komfortabler macht. Das Investment umfasst verschiedene Schritte, bei denen eines der Ziele, das Angebot einer breiteren Kollektion mit besserer Passform, ist. Eine gut geschnittene Passform ist alles, um mit der Mission, sichere, funktionelle und komfortable Arbeitskleidung zu produzieren, erfolgreich zu sein. Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir unsere hart arbeitenden Endnutzer einbezogen und nun können wir stolz eine neue Kollektion mit zertifizierter High Vis Kleidung für Damen vorstellen. Sicherheitskleidung mit hoher Sichtbarkeit, sogenannte Warnschutzkleidung, wird oft als groß und klobig bei Frauen wahrgenommen. Grund dafür ist, dass eine bestimmte Fläche an fluoreszierender Oberfläche notwendig ist, um diese Zertifizierung zu erhalten. Wir haben zusätzlichen Fokus auf Passform und funktionelle Details gelegt, so dass unsere Kleidungsstücke als komfortabel und angenehm bei der Arbeit angesehen werden. Es ist nicht neu, dass Frauen und Männer verschiedene Körper haben, aber es gibt auch Unterschiede zwischen den Körpertypen der Frauen. Um eine optimale Passform liefern zu können, unabhängig vom Körper, haben wir eine elastische Funktion in der Taille, sowie einen Kordelzug in den Beinenden angebracht, was die Hose verstellbar macht. Aus Sicherheitsgründen ist es wichtig, dass die Kniepolster an der richtigen Stelle sitzen. Deswegen haben wir unsere neue High Vis Hose in C- und D-Größen produziert, um die optimale Länge der Hose, im Verhältnis zur Größe der Taille und des Gesäßes, liefern zu können.


arbeitsbekleidungb
To see the actual publication please follow the link above