Page 18

arbeitsbekleidunga

Normen und Piktogramme EN 355 PSA gegen Absturz: Falldämpfer EN 361 PSA gegen Absturz: Auffanggurte EN 358 PSA für Haltefunktionen und zur Verhinderung von 18 Normen für Atemschutz EN 136 Atemschutzgeräte-Vollmasken EN 143 Atemschutzgeräte-Partikelfilter EN 140 Atemschutzgeräte-Halbmasken EN 148-1 Atemschutzgeräte-Gewinde für Atemanschlüsse EN 14387 Atemschutzgeräte-Gas und Kombinationsfilter EN 149 Atemschutzgeräte-Filtrierende Halbmasken zum Schutz gegen Partikel Atemfilter Filtertyp Hauptanwendungsbereich Kennfarbe A Organische Gase und Dämpfe mit Siedepunkt > 65 °C braun B Anorganische Gase und Dämpfe grau E Saure Gase wie z.B. Chlorwasserstoff und Schwefeldioxid gelb K Ammoniak grün P Partikel weiß Kombinationsfilter bieten Schutz gegen Gase und Partikel. Demgemäß ergeben sich die Einsatzgrenzen und Anwendungsbereiche aus den entsprechenden Angaben für Gasfilter und Partikelfilter. Kombination Aktivkohle / Partikelfilter: Einzusetzen, wenn gleichzeitig Lösungsmittel, Gase, Dämpfe und Feinstäube/Partikel auftreten Komfortmasken: Bieten keinen Schutz vor Feinstäuben und gefährlichen Arbeitsstoffen; sie sind keine PSA-Artikel Filterklasse Gasaufnahmevermögen Höchstzulässige Gaskonzentration 1 klein 1000 ml/m³ 2 groß 5000 ml/m³ Feinstaubmasken: P1 für feste, gesundheitsschädliche, fibrogene Partikel und flüssige Aerosole bis zum 4-fachen des MAK*- Wertes P2 für feste und rauchförmige, mindergiftige Partikel sowie flüssige Aerosole bis zum 10-fachen des MAK*- Wertes P3 für feste, giftige Partikel sowie flüssige Aerosole bis zum 30-fachen des MAK* - Wertes *MAK = maximale Arbeitsplatzkonzentration Normen für Gehörschutz EN 352 - 1 Gehörschützer-Kapselgehörschützer EN 352 - 3 Gehörschützer-Kapselgehörschützer für Helme EN 352 - 2 Gehörschützer-Gehörschutzstöpsel Bestell Nr SNR-Wert Pegelbereich Bestell Nr SNR-Wert Pegelbereich 4010 26 dB H: 32 dB M: 23 dB L: 15 dB 4127 21 dB H: 26 dB M: 19 dB L: 17 dB 4011 26 dB H: 32 dB M: 23 dB L: 15 dB 41281 36 dB H: 34 dB M: 34 dB L: 31 dB 4012 26 dB H: 32 dB M: 25 dB L: 15 dB 41311 28 dB H: 30 dB M: 24 dB L: 22 dB 4050 22 dB H: 27 dB M: 20 dB L: 11 dB 41321 28 dB H: 30 dB M: 24 dB L: 22 dB 4101 25 dB H: 25 dB M: 21 dB L: 20 dB 4134 26 dB H: 32 dB M: 23 dB L: 15 dB 4102 23 dB H: 27 dB M: 20 dB L: 13 dB 4137 28 dB H: 30 dB M: 24 dB L: 22 dB 4121 31 dB H: 34 dB M: 29 dB L: 20 dB 4139 36 dB H: 34 dB M: 34 dB L: 31 dB 4122 27 dB H: 32 dB M: 25 dB L: 15 dB 4120 21 dB H: 25 dB M: 20 dB L: 13 dB 41230 32 dB H: 33 dB M: 28 dB L: 25 dB 4110 29 dB H: 32 dB M: 27 dB L: 20 dB 41231 32 dB H: 33 dB M: 28 dB L: 25 dB 41291 27 dB H: 32 dB M: 24 dB L: 16 dB 4124 35 dB H: 40 dB M: 32 dB L: 23 dB 41294 33 dB H: 36 dB M: 30 dB L: 22 dB 4125 23 dB H: 27 dB M: 19 dB L: 17 dB 41295 37 dB H: 37 dB M: 35 dB L: 37 dB Normen für Augenschutz EN 166 Persönlicher Augenschutz – allgemeine Anforderungen EN 379 Persönlicher Augenschutz – Automatische Schweißerschutzfilter EN 172 Persönlicher Augenschutz – Sonnenschutzfilter für den betrieblichen Gebrauch EN 1731 Augen- und Gesichtsschutz aus Drahtgewebe für den gewerblichen und nichtgewerblichen Gebrauch zum Schutz gegen mechanische Gefahren EN 175 Persönlicher Augenschutz – Geräte für Augen- und Gesichtsschutz beim Schweißen und verwandten Verfahren Normen für Fallschutz Normen für Kopfschutz Abstürzen: Haltesysteme EN 397 Industrieschutzhelme EN 812 Industrie Anstoßkappen Normen für Erste Hilfe DIN 13164 Erste-Hilfe-Material Verbandskasten B für Kraftfahrzeuge DIN 13157 Erste-Hilfe-Material Verbandskasten C für Betriebe, Baustellen, Schulen und Tageseinrichtung für Kinder


arbeitsbekleidunga
To see the actual publication please follow the link above