Page 16

arbeitsbekleidunga

Körpermaße und Größenaufstellung /  Pflegehinweise Körpermaße und Größenaufstellung Größentabelle und Körpermaße Konfektionsgrößen 42 44 46 48 50 52 54 56 58 60 62 64 66 68 70 72 Körpergröße 164 168 171 174 177 180 182 184 186 187 188 189 190 191 192 193 Brustumfang 84 88 92 96 100 104 108 112 116 120 124 128 132 136 140 144 Bundumfang 72 76 80 84 88 92 98 102 108 112 118 122 126 131 136 141 Ärmellänge 58,5 59,5 60,5 62 63 64,5 66 67 68 69 70 70,5 71 71,5 72 72,5 Schrittlänge 73 74 76 78 80 82 83 84 85 86 86 87 87,5 88 88,5 89 Schlanke Größen 90 94 98 102 106 110 Körpergröße 180 183 186 189 191 193 Brustumfang 92 96 100 104 108 112 Bundumfang 80 84 88 92 96 100 Ärmellänge 64 65 66 67,5 69 70 Schrittlänge 85 87 89 91 92 93 Untersetzte Größen 24 25 26 27 28 29 30 Körpergröße 168 171 174 176 178 180 181 Brustumfang 96 100 104 108 112 116 116 Bundumfang 88 92 96 102 106 112 116 Ärmellänge 60 61 62,5 64 65 66 67 Schrittlänge 75 77 79 80 81 82 83 Die Maßtabellen erleichtern Ihnen die Auswahl der richtigen Größe. Bitte berücksichtigen Sie, dass es zu artikelspezifischen Maßabweichungen kommen kann. 16 Symbole für die Pflegebehandlung von Textilien BÜGELN ( Bügeleisen ) heiß bügeln mäßig heiß bügeln So wird richtig gemessen: 1. Brustumfang: Ärmellänge nicht heiß bügeln Vorsicht beim Bügeln mit Dampf nicht bügeln Die Punkte kennzeichnen die Temperaturbereiche der Reglerbügeleisen Profesio- nelle Textilpflege ( Reinigungstrommel ) $ W W V V , Keine Chemische Reinigung möglich Die Buchstaben sind für den Chemischen Reiniger bestimmt. Sie geben einen Hinweis auf die in Frage kommenden Lösungsmittel. Der Balken unterhalb des Kreises verlangt bei der Reinigung nach einer Beschränkung der mechanischen Beanspruchung, der Feuchtigkeitszugabe und der Temperatur. WW WW WW WW Keine Nassreinigung möglich Dieses Symbol kann Artiekl kennzeichnen, die im Nassreinigungsverfahren behandelt werden können. Es wird als zweite Zeile unter dem Symbol für die Chemischreinigung angebracht. Die Balken unterhalb des Kreises verlangen bei der Nassreinigung nach einer Beschränkung der mechanischen Beanspruchung (siehe Waschen). WASCHEN (Waschbottich) u e Normalwasch gang c Normalwasch gang h Schonwasch gang b Normalwasch gang g Schonwasch gang g f Spezial- Schonwasch gang a Normalwasch. gang f Schonwasch gang Spezial- Schonwasch gang w Handwäsche x nicht waschen Die Zahlen im Waschbottich entsprechen den maximalen Waschtemperaturen, die nicht überschritten werden dürfen. Der Balken unterhalb des Waschbottichs verlangt nach einer (mechanisch) milderen Behandlung (Schonwaschgang). Er kennzeichnet Waschzyklen, die sich zum Beispiel für pflegeleichte und mechanisch empfindliche Artikel eignen. Der doppelte Balken kennzeichnet Waschzyklen mit weiter minimierter Mechanik, z. B. für Wolle. BLEICHEN (Dreieck) 8 8 Chlor- und Sauerstoffbleiche zulässig 8 nur Sauerstoffbleiche zulässig/ keine Chlorbleiche  nicht bleichen TUMBLERTROCKNUNG ( Trockner- trommel )  2 Trocknen mit normaler thermischer Belastung 1 Trocknen mit reduzierter  thermischer Belastung 4 Trocknen im Tumbler nicht möglich Die Punkte kennzeichnen die Trocknungsstufe der Tumbler (Wäschetrockner) Körpergröße Brustumfang Bundumfang Schrittlänge Über der stärksten Stelle der Brust wird waagerecht um den Körper gemessen. 2. Bundumfang: Ohne zu schnüren wird rings um die Taille gemessen. 3. Schrittlänge: Entlang der Bein- Innenseite vom Schritt bis zu den Fußsohlen. 4. Ärmellänge: Von der Schulter wird über den angewinkelten Ellbogen bis zum Handgelenk gemessen Größen-Umrechnungstabelle 0 1 2 3 4 5 6 US-Unisex-Größen XS S M L XL XXL XXXL XXXXL Herren- Konfektionsgröße NORMAL 42 44 46 48 50 52 54 56 58 60 62 64 66 68 70 72 Herren- Konfektionsgröße SCHLANK 90 94 98 102 106 110 Herren- Konfektionsgröße UNTERSETZT 24 25 26 27 28 29 30 Inch-Größen 30 32 33 34 36 38 40 42 44 Damen-Größen 34 36 38 40 42 44 46 48 50 52 54 56 58 60 Pflegehinweise


arbeitsbekleidunga
To see the actual publication please follow the link above